Taekwondo Kobras Magdeburg

Taekwondo als Freizeitsport, Selbstverteidigung und Kampfsport

Ergebnisse des 25. Internationalen Sachsen-Anhalt Cup

| Keine Kommentare

Wir begrüßten zu unserem 25. Internationalen Sachsen-Anhalt Cup fast 400 Sportler und Sportlerinnen, aus 57 Vereinen und 6 Nationen.

Es war ein sehr gelungenes hochwertiges Ranglistenturnier in der wunderschönen „Sporthalle Brandberge“ in Halle an der Saale. Die weiteste Anreise hatte ein Sportler aus der Schweiz, der in seiner Klasse den 2. Platz erringen konnte.

Aus unserem Verein startete gemeinsam im Kaderteam der TU-SA, Lucie Bierstedt und Erik Ritter. Erik Ritter konnte seinen ersten Kampf mit 8:0 gewinnen, unterlag aber dann in seinem 2. Kampf ( Halbfinale)und belegte den 3.Platz, Gratulation.

Lucie konnte Ihren ersten Kampf dominierend gewinnen und musste sich dann aber im Finale bis zur letzten Sekunde durchkämpfen und konnte mit einem überzeugenden Kopftreffer den Kampf für sich entscheiden.

Wir gratulieren Ihr hiermit zum Ihrem 1. Platz.

Ein paar schöne Impressionen könnt Ihr aus den nachfolgenden Bilder entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Newsletter abonnieren