Taekwondo Kobras Magdeburg

Taekwondo als Freizeitsport, Selbstverteidigung und Kampfsport

2. Hallenfußballturnier der TUSA

| Keine Kommentare

Am kommenden Samstag, dem 5. November 2011 findet in der Sporthalle Otto Baer Strasse das 2. Hallenfußballturnier der TUSA statt. Berechtigt sind alle Taekwondosportler und deren Eltern eines TUSA-Mitgliedsvereines. Gespielt wird in 2 Altersklassen.

1. Spielklasse: Kinder und Jugendliche bis einschließlich 13 Jahren

2. Spielklasse: Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren

Jeder Teilnehmer kann nur für ein Team starten. Die Meldung von mehreren Mannschaften pro Verein ist möglich.

In der 1. Klasse ist jede Mannschaft von einem Erwachsenen zu betreuen.

Dieser Betreuer kann Ein- und Auswechslungen vornehmen und durch mündliche Anweisungen Einfluss auf das Spiel der eigenen Mannschaft nehmen.

In der 2. Klasse ist die Betreuung durch einen Erwachsenen freigestellt. Ein- und Auswechslungen werden vom Team selbst vorgenommen.

 

Mannschaft

Ein Team kann aus bis zu 10 Spielern bestehen. Diese müssen namentlich gemeldet sein. Sollten mehrere

Mannschaften eines Vereins zugelassen sein, ist ein Wechsel von Spielern in die andere Mannschaft nur in Abstimmung mit der Wettkampfleitung z.B. bei plötzlichen Ausfällen einzelner Spieler möglich.

 

In der 1. Klasse tritt die Mannschaft mit 6 Feldspielern und einem Torwart an. In der 2. Klasse tritt die Mannschaft mit 5 Feldspielern und einem Torwart an. Während des Spieles können weitere Spieler desselben Teams beliebig oft ein-, aus- und wiedereingewechselt werden. Der Wechsel erfolgt fliegend.

Durch Nichtantreten oder verspätetes Antreten ausgefallene Spiele werden jeweils mit 0 Punkten und 0:2 Toren für die betreffende Mannschaft als verloren gewertet.

 

Ausrüstung der Spieler

Die Spieler müssen Spielkleidung tragen. Es dürfen nur Sportschuhe (Laufschuhe) getragen werden, welche

an der Sohle weder Stollen noch Erhöhungen aufweisen. Spielen ohne Schuhe ist nicht gestattet. Die Spieler

haben Turnschuhe mit heller bzw. abriebfester Sohle zu tragen, damit der Hallenboden und die Einzeichnungen geschont

werden. Jede Mannschaft sollte mit einheitlichen T-Shirts oder Trikots ausgestattet sein (Tipp: Vereins-Shirts oder alle eine Farbe).

 

Startgebühr

Es wird keine Startgebühr erhoben.

 

Verpflegung

Für jeden Teilnehmer wird es ein warmes Mittagessen geben, welches zur Mittagszeit während der Spielpausen von den Teilnehmern eingenommen wer

den kann.

 

Ausrichter

Kobras Magdeburg

Ansprechpartner:

Nicole Timm-Kuhnert, Tel. 0170/8341234

Matthias Goldschmidt, Tel. 0175/4660053

Autor: Andreas "Timmi" Timm

Seit 1992 aktiv als Taekwondo Sportler.
Seit 1995 als Trainer tätig.
Seit 2006 Abteilungsleiter der Abteilung Taekwondo beim Polizeisportverein

5.Dan Taekwondo,
4.Dan Tang Soo Do,
Kampfrichterreferent in Taekwondo Union Sachsen Anhalt,
Lizenzierter Prüfer der DTU,
Bundeskampfrichter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Newsletter abonnieren