Taekwondo Kobras Magdeburg

Taekwondo als Freizeitsport, Selbstverteidigung und Kampfsport

Nachtrag zum 24. ISAC 2016

| Keine Kommentare

In diesem Jahr nahmen am 24. Internationalen Sachsen Anhalt Cup (ISAC) Teilnehmer aus insgesamt 46 Vereinen teil, darunter Vereine aus Polen, Tschechien und Griechenland. Die Teilnehmerzahl lag bei über 300 Kämpfer, etwas mehr als 200 männliche Kämpfer und über 100 Kämpferinnen.

Es herrschte eine sehr schöne Stimmung und eine hervorragenden Atmosphäre in der sehr schönen Leichtathletik-Sporthalle in der Saalestadt Halle.

Auch unser Kaderteam hat mit 8 Kämpfern teilgenommen und wieder einige Platzierungen erkämpfen können. Von den Taekwondo Kobras war Lucie Bierstedt als Kadermitglied dabei und erkämpfte sich einen 2. Platz.

Lucie Bierstedt belegte den 2. Plat

2.v.r.: Lucie Bierstedt

Zu dieser Veranstaltung wurden auch einige Ehrengäste aus dem Landtag und der DTU geladen und haben an der Veranstaltung mit Begeisterung teilgenommen.

Das Turnier wurde veranstaltet vom ansässigen Verein, dem Kampfsportclub „The Dragon“ Halle e. V., ohne den der Wettkampf nicht möglich gewesen wäre. Ein großer Dank gilt ihm und seinen vielen Helfern. Finanzielle Unterstützung gab es in diesem Jahr wieder von der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, bei der sich der Landesverband herzlich für das Engagement bedanken möchte.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Newsletter abonnieren